Spielbericht VfR 1920 Lich : SG Eder Frankenberg

C-Jugend Gruppenliga VfR 1920 Lich : SG Eder Frankenberg
Endstand 0:2 In der ersten Hälfte bestimmten beide Abwehrreihen das Spielgeschehen. Bis auf eine Chance durch Benni Tommgab es keine nennenswerten Szenen. Sein Schuss wurde gerade noch von einem Licher Spieler geblockt. Auf der anderen Seitehatten die Gastgeber nur eine Möglichkeit durch einen Freistoß, den Tom Rosenstengel sicher entschärfte.Nach einer taktischen Umstellung in der Pause kamen wir besser ins Spiel. Nach einem schönem Spielzug markierte Jonny Bossert in der 37. Minute das 1:0 für die Eder Jungs. Es gab weiter Chancen auf beiden Seiten, aber beide Torhüter waren im entscheidenen Moment immer wieder zur Stelle. In der 62. Minute dann die Entscheidung. Belmin Dizdarevicschloss einen Konter zum 2:0 für uns ab. “Vom Kampfgeist der Mannschaft und der überlegenen zweiten Hälfte ein verdienter und wichtiger Sieg für uns”

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.