Spielbericht – Pokalspiel gg. JSG Rennertehausen Obere Eder

Die E-Jugend der SG Eder musste in der ersten Pokalrunde in Battenfeld
gegen die JSG Rennertehausen Obere Eder ran. Die E-Junioren der SG Eder
hatten den besseren Start und führten schnell mit 0:2. Danach kam die
JSG Rennertehausen Obere Eder besser ins Spiel und es entwickelte sich
bis zur Halbzeit ein offener Schlagabtausch. Die SG Eder ging mit 2:3 in
die Halbzeit. In der zweite Halbzeit starteten die jungen Eder Kicker
viel zu nervös, besser machte es der Gegner, der schnell zwei Tore zum
4:3 erzielte. Die SG Eder brauchte 10 Minuten bis sie wieder im Spiel
zurück war. Danach wurden zwei Treffer zur erneuten Führung erzielt,
4:5. Leider währte die Führung nicht lange und die JSG Rennertehausen
Obere Eder glich wieder aus.

In der Verlängerung neutralisieren sich beide Teams bis zur zweiten
Halbzeit. Zwei Minuten vor dem Ende gingen die Jungs der SG Eder dann
erneut in Führung. Als alle mit dem Abpfiff rechneten glich die JSG
erneut aus und es kam zum Showdown im 9 Meter schießen.

Elias Jäger, Damian Boos und Edin Tule verwandelten sicher.

Held des Spiels war, nach einem ständigen auf und ab im Spiel, unser
Torhüter Maxi Danzeglocke, der nach dem Spiel von seinen
Mannschaftskameraden zurecht gefeiert wurde.

Unterm Strich ein glücklicher aber dennoch verdienter Sieg für die
E-Jugend der SG Eder.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.