C-Jugend: SF BG Marburg II : SG Eder Frankenberg

Spielbericht C-Jugend Gruppenliga SF BG Marburg II : SG Eder Frankenberg. Endstand 4:1

Die Gastgeber waren von Beginn an sehr druckvoll, liefen uns früh an und störten so direkt unseren Spielaufbau.Genau das, was wir eigentlich vorgegeben haben, hat BG Marburg umgesetzt. Nach 9 Minuten wurde eine Ecke nicht weit genug geklärt, der darauf folgende Fernschuss landete dann als Eigentor zum 1:0 im Netz.In der 21. Minute erhöhte Marburg durch Emilio Valente, wieder durch einen Fernschuss auf 2:0. Nach einem Zweikampf musste Fabian Mandel verletzungsbedingt (Armbruch) vom Feld. Noah Imhof verkürzte in der 31. Minute nach einem Eckball aus dem Gewühl heraus auf 2:1.Nach dem Wechsel startete die SG Eder gut in die Partie, zwei Freistöße von Benni Tomm und Tom Zarges wurden vom Torwart Dominik Bösnersuper gehalten. Durch einen Fehler im Spielaufbau haben wir die Marburger in der 38. Minute durch Jonathan Eckhardtwieder auf zwei Tore davon ziehen lassen. Benni Tomm traf in der 45. Minute noch einmal die Latte.Das 4:1 kurz vor Schluss haben wir uns durch das zweite Eigentor wieder selbst ins Netz gelegt.Eine verdiente Niederlage meiner Mannschaft, die heute die Zweikämpfe nicht angenommen hat und so dem Gegner fast nur hinterher gelaufen ist.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.