C-Jugend: SG Eder Frankenberg : JFV Alsfeld 2:3

Spielbericht C-Jugend Gruppenliga SG Eder Frankenberg : JFV Alsfeld Endstand 2:3

In den ersten Minuten hätten wir durch Noah Imhof und Mahdi Jafari in Führung gehen müssen.Doch mit dem ersten Angriff des Gegners, ging Alsfeld in der 6. Minute durch Leon Lerch über rechts in Führung. Belmin Dizdarevic wurde in der 30. Minute im Sechszehner gefoult, den fälligen Elfmeter verwandelte Tom Zarges sicher zum 1:1. Drei Minuten später gingen wir in Führung. Noah Schäfer flankte scharf vors Tor, wo Belmin Didarevic einköpfte.Nach dem Seitenwechsel bekam Alsfeld die Begegnung besser in den Griff. Wir standen zu weit weg vom Gegner und der glich in der 38. Minute durch Luca Soltau zum 2:2 aus. In der 48. Minute Foul Elfmeter gegen uns. Tom Rosenstengel konnte den Ball noch halten, den Abpraller von Jonas Simon zum 2:3 aber nicht. In der letzten Minute hatte Julian Kalhöfer nach einer Ecke noch mal die Möglichkeit zum Ausgleich, sein Kopfball ging aber knapp am Tor vorbei.

 

Justus Brück (Eder, links) und der Alsfelder Jonas Simon sind
im Zweikampf zu Boden gegangen, davon profitiert Noah Schäfer (Eder, rechts), der
an den Ball kommt

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.