Senioren: SG Eder überrascht TSV Gemünden

Eder – Gemünden 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Michael Happe (29.), 2:0 Lamin Kamara (70.). Gegen offensiv nur selten gefährlich werden Wohrastädter Gäste kam die Heimelf zu einem verdienten Erfolg. Die Mannschaft von Coach Tobias Truss zeigte sich gerade kämpferisch voll auf der Höhe und ließ defensiv kaum etwas zu. Mann des Spiels war Lamin Kamara, der ein Tor selbst erzielte und das andere vorbereitete.

Quelle: HNA

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.