Senioren: Mirko Hesse gelingt Hattrick

Eder – Ernsthausen/Münchhausen 6:1 (1:1). Tore: 1:0 André Neumann (10., FE), 1:1 Alexander Achnitz (15.), 2:1, 3:1, 4:1 Mirko Hesse (46., 58., 73.), 5:1 Florian Wetter (80.), 6:1 Hesse (89.).

Die Platzherren gewannen verdient, waren über die gesamte Spielzeit feldüberlegen und ließen in der Defensive nur wenig zu. Allerdings kam Ernsthausen nach einem Fehler im Spielaufbau zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Das war aber auch die einzige Chance des Aufsteigers, der im zweiten Abschnitt noch fünf Gegentore einstecken musste, Mirko Hesse gelang dabei ein
lupenreiner Hattrick.

Der sitzt: Elfmetertor zum 1:0 für die SG Eder durch den Frankenberger Spielertrainer André Neumann.

Quelle: HNA

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.