E-Jugend: 5. Spieltag Kreisliga A

Nach zwei freien Spieltagen und einer Verschiebung stand der 5. Spieltag für die Jungs des Trainerteams um Frank Vogel auf dem Programm. Dieses Spiel wollte man unbedingt gewinnen. Leider fehlte ein starker Spieler, was aber die Jungs nicht aufhalten sollte. Als zentrale Anspielstation und mit einem Tor setzte sich Nikita Heinert in Szene. Viele gute Aktionen und schöne Pässe sorgten auf beiden Seiten für ein abwechslungsreiches Spiel. Jonas Koppel schoß das 3:2 kurz vor der Pause. Mit zwei Toren trug Stürmer Louis Hoch zum Ergebnis von 4:3 (3:2) bei.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.