Spielbericht – SG Eder 2 : JSG Rennertehausen/Obere Eder

Beim ersten Heimspiel traf die zweite Mannschaft der E-Jugend auf den JSG Rennertehausen.
Zu Beginn waren beide Mannschaften etwas zurückhaltend und warten die Defensive. Doch die Kicker des SG Eder versuchten ihr im Training erlenten Kombinationsfußball zu zeigen, der von Versuch zu Versuch immer sehenswerter wurde. Der Gegner der Oberen Eder hatte es schwer dagegenzuhalten.
Die Jungs der SG Eder hielten den Druck konstant und gingen mit 3:0 in die Halbzeit.
Um die Führung nicht, wie im letzten Spiel, erneut abzugeben mussten die SG Eder-Kicker vom Trainerteam entsprechend eingestimmt werden.
Dem Aufruf wurde Folge geleistet.
Wach und konzentriert ging es bei der SG Eder in der zweiten Hälfte der Partie weiter. Ein frühes Pressing zwang die JSG immer wieder in der eigene Hälfte zu agieren. Durch individuelle Fehler kam dann die SG in Ballbesitz und belohnte sich auch selbst mit drei zusätzlichen Treffern.
Klarer und verdienter 6:0-Sieg für die E2 der SG Eder.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.