Kreispokal gg. JSG Burgwald

Pokalstimmung war am letzten Samstag angesagt. Die Jungs um Stürmer Elias Jäger stellten sich ihren Pendants der JSG Burgwald. Von Anfang an war Stimmung im Spiel und die SGE nahm das Heft in die Hand. Folgerichtig auch das frühe 1:0 (Jäger). Spielerisch aber auch läuferisch  waren unsere E-Jugendlichen oben auf, doch die JSG konnte durch einen schnellen Konter den Ausgleich erzielen. Kurz geschüttelt setzte die SGE jedoch ihr druckvolles Spiel fort und erhöhte unmittelbar nach Anpfiff durch König auf 2:1. Leider gelang es den Burgwäldern erneut durch einen Konter den Spielstand auszugleichen, schlimmer noch sie erhöhten kurz vor Halbzeit auf 2:3. Nach einer taktischen und ermutigenden Ansprache durch Trainer Frank Vogel erzielte die SGE kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit den Ausgleich zum 3:3 durch ein Eigentor nach  einer Ecke. Dazu sei gesagt, dass zwei Spieler der SGE goldrichtig standen und der Ball mit Sicherheit auch durch einer Blauen ins Netz geleitet worden wäre. Beide Mannschaften lieferten sich einen äußerst sehenswerten Schlagabtausch, jedoch konnte keiner etwas zählbares  erreichen. Wie im Pokal üblich folgte daher eine Verlängerung von 2x 5 Minuten. Die ersten 60 Minuten gingen nicht spurlos an den Kids vorbei und die individuell Fehler nahmen auf beiden Seiten zu. Ein Tor konnte jedoch keiner erzielen, an Chancen mangelte es jedoch keiner  Mannschaft. An dieser Stelle sind beide Torhüter lobend erwähnt. In unserem Kasten hielt Danzeglocke souverän was zu halten war. Abpfiff 3:3. Nun hieß es Neunmeterschießen. An Spannung war dieses Spiel nicht zu toppen, leider war der Druck des Ausschießens für den ein oder anderen zu hoch und auf beiden Seiten wurde zunächst zwei verschossen. Nachdem die JSG den fünften Treffer erzielte stieg der Druck auf den letzten Schützen weiter. Leider zu hoch und der Ball ging übers Tor. Die JSG Burgwald qualifiziere sich damit am Ende auch verdient für das Pokalfinale. Rundum ein spannendes und aufregendes Pokalhalbfinale mit sehr schönem Fußball!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.